Pixies, Deichkind und Beat Street

Dass ich das noch erleben darf…

Einer der Lieblingsfilme meiner Jugend kam bei den diesjährigen Filmnächten am Elbufer endlich mal wieder auf die Kinoleinwand! Harry Belafontes Meisterwerk “BEAT STREET” hat mein Taschengeld über Monate regelrecht aufgefressen – in Ermangelung von Farbsprays im DDR-Handel musste halt die Träumerei herhalten… Mein Poster im Stil der 80er, zeigt eine Beat Street Jüngerin mit Ghetto Blaster dann in voller Ausrüstung. Ein paar Poster davon auch hier

Und dann kamen DIE wieder. Mit so’ner Musik. Direkt von einem UFO heruntergebeamt tobten die Hamburger Aliens DEICHKIND am Elbufer. Ich glaube, das ist das fetteste, was im Moment auf die Bühne darf. Gar nicht fettig, sondern absolut nagelneu und ungeknickt kommt der Beweis ihrer Landung daher: mein Gigposter wurde mit zwei Farben in überschaubarer Auflage gedruckt.

Für die Gigposter der PIXIES wurde schon oft der Mond bemüht – ich weiss nicht wieso – aber auch ich habe das Gefühl, dass der Trabant gut zum Stil der Bostoner Band passt. Das Konzept meiner Idee ist aufgegangen: ein fast voller Mond leuchtete beim Open Air Konzert beim A Summer’s Tale Festival direkt über der Bühne – und aus einigen Perspektiven war er auch durch die Bäume, die das Konzertgelände säumen, zu sehen…

Gedruckt wurde das Poster mit vier Farben – einem mit Silberspahn angerührtem Weiss, einem Goldspahn für den Rahmen – aber der Clou ist ein Perlmutteffekt der dem dunklen Poster durch den Wald und über dem Schriftzug einen ganz besonderen Hauch von Farbigkeit verleiht. Ein paar wenige dieser Schmuckstücke gibt’s hier

Dann bleibt mir noch, Euch zu den kommenden Postershows einzuladen: Am 16. und 17. September gibt’s die erste grosse Colored Gigs Postershow mit vielen nationalen und internatiolen Posterkünstlern im Berliner Festsaal Kreuzberg.

Danach zieht der Zirkus nach Hamburg auf den Spielbudenplatz und veranstaltet da im Rahmen des Reeperbahn-Festivals vom 20. bis 23. September die alljährliche Flatstock Gig-Postermesse. Zu guter Letzt landet die Kuh am 29. September in der Dresdner Scheune zur nunmehr 9. Colored Gigs Postershow – bis da am 30. September der PosterSpuk endet. Der Eintritt für alle drei Postershows ist frei!

 

Price Based Country test mode enabled for testing Vereinigte Staaten von Amerika (USA). You should do tests on private browsing mode. Browse in private with Firefox, Chrome and Safari